Wasserfall nach Land

- Wasserfälle Brasilien

- Wasserfälle Deutschland

- Wasserfälle Kroatien

Wasserfälle Deutschland

- Allerheiligen Wasserfälle

- Buchenegger Wasserfälle

- Lichtenhainer Wasserfall

- Todtnauer Wasserfall

- Triberger Wasserfall

- Trusetaler Wasserfall

- Uracher Wasserfall

- Almbachklamm

- Breitachklamm

- Starzlachklamm

Wasserfälle international

- Iguazu Wasserfälle (BRA)

- Krimmler Wasserfälle (AT)

- Krka Wasserfälle (CRO)

- Niagarafälle (CAN/USA)

- Plitvicer Seen(CRO)

- Rheinfall (CH)

- Victoriafälle (Afrika)

Service

- Impressum & Kontakt

- Wasserfälle Landkarte

- Wasserfälle

Rheinfall

Interessante Infos über den Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz

Als größter Wasserfall Europas genießt der Rheinfall im schweizerischen Neuhausen bei Schaffhausen internationale Bekanntheit. Insbesondere in den Frühlingsmonaten ist er ein gern besuchtes Ausflugsziel in der Grenzregion Hochrhein. Dann sorgt das Schmelzwasser der Alpen und des Schwarzwaldes für enorme Wasserdurchflüsse von bis zu 1250 m³/s (1965).

Aber nicht nur seine große Menge an Wasser, die hier in insgesamt 3 Kaskaden eindrucksvoll durch die Felsen rauscht, beeindruckt die Besucher, sondern auch seine Breite. Mit einer maximalen Längsausdehnung von 150 Metern erstreckt sich der Rheinfall über drei Hauptfälle, die von Felseninseln eindrucksvoll getrennt werden.

Das Wasserbecken am Fuße des Rheinfalls erreicht hingegen eine Tiefe von 13 Metern und einen Durchmesser von circa 200 Metern. In diesem Bassin verkehren Ausflugsboote auf Rundtouren und fahren dabei auch den Aussichtspunkt auf einer der Felseninseln im Wasserfall sowie die Aussichtsplattform am gegenüber liegenden Schloss Laufen an.

Lage: Schaffhausen-Neuhausen am Rheinfall, Kanton Schaffhausen, Schweiz

Adresse: Rheinfallquai, 8212 Neuhaußen am Rheinfall, CH

Erreichbarkeit: Anfahrt mit dem Auto bis zum Parkplatz Nohlstraße (Fußweg 50 Meter, 1 Minute). Anfahrt mit der Bahn bis zum Bahnhof Neuhausen Schloss Laufen am Rheinfall (Fußweg 50 Meter, 1 Minute), bis zum Bahnhof Neuhausen Bad (Fußweg 10 Minuten, 1,5 Kilometer)

Video: Rheinfall

Fallhöhe(n): Insgesamt 23 Meter auf einer Breite von 150 Metern

Anzahl der Fälle: Der Rheinfall fließt über zwei Kaskadenstufe, ist in drei Hauptwasserwege aufgeteilt und bildet mit einem durchschnittlichen Wasservolumen von 700 m³/s den größten Wasserfall Euorpas.

Video: Bootsfahrt Rheinfall

Zugang: Der Wasserfall kann zu Fuß umgangen werden. Dabei führt der Weg über die Rheinfallpromenade und die Laufengasse bis zur Eisenbahnbrücke und dem hoch über dem Rheinfall thronenden Schloss Laufen. Zudem verkehren Ausflugsboote bis zum mittleren Aussichtsfelsen mitten im Rheinfall.

Barrierefrei: Ja, der gesamte Wasserfallbereich kann mit Kinderwagen, Rollatoren und Rollstühlen leicht befahren werden.

Eintritt: frei

Hunde erlaubt: Keine Angaben

Öffnungszeiten: Keine Angaben

Restaurants/Gasthäuser: Mehrere Restaurants, Biergärten, Imbissstände und Gasthöfe erstrecken sich rund um den Rheinfall.

Sonstige Einrichtungen und Attraktionen: Ausflugsschiffe verkehren vom Schlössli Wörth bis zum Schloss Laufen und dem Aussichtsfelsen im Rheinfall. Zudem werden Rundfahrten angeboten.

Rheinfall

Rheinfall